Die Mesmer-Büste von Franz Xaver Messerschmidt (1770)

Die vier Fotos zeigen Ansichten der Büste, wenn man sie gegen den Uhrzeigersinn umwandert. 

Nähere Angaben finden sich in dem Sammelwerk Franz Anton Mesmer und die Geschichte des Mesmerismus. Beiträge zum Internationalen Wissenschaftlichen Symposion anläßlich des 250. Geburtstages von Mesmer, 10.- 13. Mai 1984 in Meersburg. Hg. von Heinz Schott. Stuttgart: Steiner 1985; Frontispiz.

Frontal Links Hinterkopf Rechts

Die Abbildungen sind auch über folgende Links abrufbar: https://drive.google.com/file/d/0ByekXtB9kRIybUVUMWxBTkJncG8/view?usp=sharing https://drive.google.com/file/d/0ByekXtB9kRIyZ21CZ2h6OTMtT3c/view?usp=sharing https://drive.google.com/file/d/0ByekXtB9kRIyRktIajJ3MUpiSGc/view?usp=sharing https://drive.google.com/file/d/0ByekXtB9kRIyZlBHSE5RcmdvWDQ/view?usp=sharing

Zur neuen Mesmer-Büste, die 2013 in Mesmers Geburtsort Iznang am Bodensee enthüllt wurde, siehe den betreffenden Beitrag in diesem Blog:

https://heinzgustavdotcom.wordpress.com/2014/01/06/ansprache-zur-enthullung-der-mesmer-buste-am-28-juni-2013-in-iznang/

Diese Büste in der Uferanlage von Iznang fordert zu gestalterischen Experimenten heraus, wie folgendes Foto von Ulrich Renz aus Weiler (Gemeinde Moos) zeigt. 

Mesmer Büste Foto Renz (c)

Das Foto wurde mir freundlicherweise vom Urheber am 4. Januar 2015 übersandt. Leichte Spuren von Schnee bzw. Eis sind sichtbar. Der blaue Hintergrund stellt den Himmel über Iznang dar.

Das erinnert an eine entsprechende Vervollständigung der Kekulé-Statue in Poppelsorf — zur jeweiligen Saison passende Dekorationen dieses berühmten Herrn waren eine Zeitlang Kult.

„Halloween mit der richtigen Kopfbedeckung zu feiern“:

kekule

Advertisements